Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Ella - das Potsdamer Frauenportal

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / 2019 / 20 Jahre Theater Poetenpack

Sektionen

20 Jahre Theater Poetenpack

erstellt von Helen Hils zuletzt verändert: 24.07.2019 13:20
Markenzeichen ist das Sommertheater vor historischer Kulisse.

20 Jahre wird das Theater Poetenpack in diesem Jahr. Sein Markenzeichen ist das Sommertheater vor historischer Kulisse. Das unter Friedrich dem Großen angelegte Heckentheater am Neuen Palais wurde aufwendig rekonstruiert und 2016 vom Poetenpack zu neuem Leben erweckt. Seitdem werden hier jedes Jahr im Juli beim Theatersommer Sanssouci Klassiker entstaubt und moderne Komödien mit viel Esprit und Poesie in diese tatsächlich von Hecken umsäumte Bühne hinein inszeniert. Die Jubiläumsinszenierung von Shakespeares „Romeo und Julia“ feierte am 4. Juli Premiere. Das RBB Kulturradio berichtete: „[Es] wird 1a-Theater geboten, sehr der Sprache vertrauend und auf eine hohe Sprechkultur. Das überzeugt, das packt. Es wird gar großes Theater, weil es eine hintergründige Auseinandersetzung mit heutigen Fragen offeriert.“
Neben „Romeo und Julia“ steht am 18. und 19. Juli Molières „Der eingebildete Kranke“ auf dem Programm. Diese Komödie wird mit opulenten Kostümen und federleichter Spielweise in Szene gesetzt.
Über das ganze Jahr präsentiert das Poetenpack verschiedene Stücke aus dem Repertoire und drei weitere Premieren an unterschiedlichen Spielorten der Stadt.
Spielort: Heckentheater, Am Neuen Palais, 14469 Potsdam
04. – 28. Juli, Tickets gibt es unter www.theater-poetenpack.de und an allen VVK-Stellen, Infos unter 0331-951 22 43

« Oktober 2019 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
This is Schools Diazo Plone Theme